Farben, die den Herbst zum Leben erwecken

Colores que dan vida al otoño
¿wie gehts?

Heute ist ein besonderer Tag, ein Feiertag, und wir wollten nicht aufhören, Ihnen nahe zu sein, also sind wir hier und kommen mit einigen Herbstfarben, um die Wärme Ihres Zuhauses zu verstärken und das Beste aus all den Tönen zu machen, die uns Ruhe geben .


¿Haben Sie bemerkt, wie viele Hinweise uns die Natur gibt, wenn wir Farben und Texturen in unserer Dekoration kombinieren??

Braun, Gold, Ocker, Grün, Safran und viele mehr, alles Farben, die uns einhüllen und uns ein gutes Gefühl geben..

Diese Töne können miteinander kombiniert und entweder auf Wänden, Möbeln und Accessoires wie Kissen, Decken und Teppichen, in Lampen oder Dekorationselementen verwendet werden.

Sie können einen chromatischen Bereich wählen und dass eine Farbe der Protagonist ist;

        Braun, eine warme und natürliche Farbe, ist eine der Herbstfarben schlechthin und in Kombination mit neutralen Farben verleihen wir dem Raum Licht und Harmonie.
Die Brauntöne mit anderen Erdfarben wie Ocker, Orange und Gold tauchen uns in totalen Komfort ein, sehr erdig und schützend.
Kombiniert mit Grüntönen haben wir ein Gefühl von Wohlbefinden und Natur zu Hause.
Die Brauntöne in Kombination mit Rosatönen geben diesen süßen und subtilen Touch, diesen feminineren Touch.
Grün, eine sehr natürliche und vielseitige Farbe, die nicht fehlen darf, von den hellsten bis zu den dunkelsten Tönen wie Olive. Eine ebenfalls spektakuläre Farbe ist Graugrün.
Eine sehr natürliche Farbe, die mit anderen Farben kombiniert wird, ist ein garantierter Erfolg, entweder mit helleren Tönen, die mehr Rosa-, Orange- oder Rottöne zum Leuchten bringen, die das Plus eines Landhauses verleihen.

Orange, vom hellsten bis zum dunkelsten Farbton, dieser gebrannte Ton, der zusammen mit Erd-, Zimt- und Taupefarben eine volle und lebendige Ruhe einlädt, mit helleren Tönen, Beige oder Grau, verleihen Sie Mäßigkeit und viel Gelassenheit.
Ocker, mit den rosa Tönen liebe ich es!! Es sind Komplementärfarben, die perfekt miteinander verschmelzen, und ich finde wirklich, dass es eine schöne und sehr ruhige Kombination ist. Ocker ist warm und sehr einladend, eine Farbe, die in der Dekoration weit verbreitet ist und in Kombination mit anderen Farben sehr attraktiv ist.Es ist eine Farbe, die sich auch sehr gut kombinieren lässt, zusätzlich zu, wie wir bereits wissen, den berühmten Neutralen, mit Hellblau, Marineblau und grün, sind kalte Töne, die mit warmem Ocker und Gelb kontrastieren.

Cranberry, eine schöne und spektakuläre Farbe, rustikal und lebendig. Eine Farbe mit Zufluchtsgefühl, warm, die einhüllt, je nachdem, ob Sie eine rustikalere, intensivere Dekoration mögen, mit Grün, mit gerösteten Farben und zusammen mit dem Holz, das mit Kraft wieder auftaucht, werden Sie die Natur in Ihrem eigenen Zuhause sehen .
Mit neutraleren Tönen werden Sie immer noch dieses vibrierende Gefühl spüren, aber ruhiger, gelassener und glücklicher.

Es gibt Hunderte von Farbkombinationen, es geht darum, diejenigen zu finden, mit denen wir uns zu Hause wohlfühlen und die uns inspirieren.

Bevor Sie die vorherrschende Farbe wählen, denken Sie an die Farbe, die Sie bringt, die Sie entspannt, die Sie widerspiegelt, die Ihnen ein gutes Gefühl gibt, die Sie repräsentiert.


Unser Haus ist das Spiegelbild von uns selbst, davon, wie wir uns darin und mit unserem Interieur fühlen.

Seien Sie die Farbe oder die Farben, die Sie repräsentieren, wir sind uns sicher, dass Zuhause für Sie mehr als ein einfaches Wort ist, wenn Sie hier sind, und das lieben wir! ;))


Wir hoffen, dass dieser Mini-Farbführer Ihnen hilft, Ihr Haus in allen Räumen mit diesen Herbsttönen zu kombinieren und zu dekorieren.

Vergessen Sie nicht, Kerzen und Leuchter zur Hand zu haben, sie helfen, zusätzliche Wärme zu spenden, und wenn Sie das Rustikale mögen, das Berglandhaus…
eine gute Vase mit trockenen Zweigen oder Zweigen mit ockerfarbenen, rötlichen Blättern in der Mitte des Tisches oder in einer Ecke, wo Sie es sehen können, ich versichere Ihnen, dass Sie Ihr Haus nicht verlassen wollen;))


schöne Ferien